Über den ADFC Bönen

Über uns . . .

  • Die Ortsgruppe Bönen ist Teil des ADFC-Kreisverbandes Unna 
  • Sie wurde 2015 ins Leben gerufen
  • Wir sind ein gemeinnütziger Verein, unabhängig und parteipolitisch neutral
  • Derzeit haben wir in Bönen über 70 Mitglieder

 

Was wir wollen . . .

  • den Fahrrad- und Fußverkehr als umweltfreundlichste Verkehrsart in Bönen effektiv fördern, um zu mehr Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung beizutragen
  • dass der Radverkehr als gleichberechtigte Verkehrsform in Bönen anerkannt wird
Haus Böinghoff

Stammtisch

Der ADFC lebt durch die Mitarbeit seiner aktiven Mitglieder. Information und Koordination unserer ehrenamtlichen Arbeit findet vor allem bei regelmäßigen Gesprächskreisen statt.

Die Mitglieder des ADFC-Bönen treffen sich ab Juli 2021 jeden ersten Mittwoch eines Monats in dem neuen Vereinslokal Haus Böinghoff. Diese Treffen dienen dem Erfahrungsaustausch und der Vorbereitung örtlicher Aktionen.

Neben den Mitgliedern sind auch alle radinterssierten Bönener Bürger eingeladen.

Die Termine für die Treffen zum ADFC-Stammtisch können unter dem folgenden Link als pdf-Datei herunter geladen werden:

 Termine ADFC Stammtisch 2024

 

Hinweis für die Anreise:

https://www.google.de/maps/place/Haus+B%C3%B6inghoff/@51.5886726,7.8068308,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x47b96df94ead87eb:0xeafcdce8920bf661!8m2!3d51.5886332!4d7.8068717?hl=de

Radfahren in der Gruppe macht mehr Spaß als alleine.

Und wer mit einem erfahrenen Tourenleiter unterwegs ist, sieht und erlebt mehr - und läuft nicht Gefahr sich zu verirren. Deshalb veranstalten wir geführte Radtouren ganz unterschiedlicher Art. Im März jeden Jahres startet unser Tourenprogramm und dauert bis in den Herbst. Es enthält insbesondere  familienfreundliche Touren. Wir fahren überwiegend im Kreis Unna und den umliegenden Gemeinden. 

Das Radtourenprogramm des ADFC Bönen ist als PDF-Dokument veröffentlicht unter

Tourenplanung 2024

Es ist auch für Nicht-Mitglieder des ADFC ganz einfach sich unseren Touren anzuschließen. Bei den meisten braucht man lediglich zum angegebenen Zeitpunkt am Treffpunkt zu erscheinen.


 

Team ADFC Bönen

Udo Dramm

 

Sprecher

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Telefon:

02383 50550

Email:    

udo.dramm@adfc-boenen.de

Eva Walter

Eva Walter

 

Schriftführung, Pressekontakt und Fachkundiges Mitglied im Gemeindebeirat für Verkehrsangelegenheiten

 

Kontakt

Telefon:

02383 3699

mobil 0176 46602303

Email:

eva_walter@gmx.de

Herbert Benning, Kassenführung

Herbert Benning

 

Kassenführung und Mitgliederliste

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Telefon:

02383 1730

Email:

herbert.benning@adfc-boenen.de

Ulrich Lücke

 

Betreuung der Internetangebote

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Telefon:

02383 3795

Email:

ulrich.luecke@adfc-boenen

Eine Codierung zeigt, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist.
Eine Codierung zeigt, wer der Eigentümer des geklauten Rads ist. © ADFC | Jens Lehmkühler

Fahrrad-Codierung

Warum ist Codieren wichtig?

Der Nutzen der Radkodierung ist schwer in Zahlen zu fassen. Schätzungen sprechen von bis zu vierfach erhöhten Aufklärungszahlen. Laut Aussagen des ADFC Dortmund ist in den Bezirken, in denen Codieraktionen stattfinden, die Aufkärungsquote um 30% gestiegen und die Diebstahlsrate um 30% gesunken. Angesichts dieser Einschätzungen wünscht der ADFC des Kreises Unna eine Intensivierung der Fahrradcodierungen im Kreisgebiet.

Uncodierte Fundräder können nur zu einem Bruchteil dem Eigentümer zugeordnet werden und landen häufig in einer Versteigerung. Codierte Fundräder  können anhand des Codes sofort ohne Rückgriff auf eine Datenbank den Eigentümer des Fahrrades zugeordnet werden. Einige Versicherungen gewähren deshalb aufgrund geringerer Diebstahlquoten einen deutlichen Rabatt auf die Versicherungsprämie.

Wie funktioniert die Codierung?

Nahezu jedes Fahrrad mit Stahl- oder Alurahmen kann codiert werden. Der Code wird mit einem speziellen Gerät am oberen Sattelrohr eingraviert oder eingestanzt. An dieser Stelle ist der Rahmen besonders stabil und eine Codierung ist absolut unbedenklich.

Zum Schutz gegen Korrosion wird die codierte Stelle mit einem transparenten Aufkleber geschützt, der gleichzeitig deutlich sichtbar signalisiert, dass dieses Rad zweifelsfrei dem rechtmäßigen Besitzer zugeordnet werden kann.

Der Code setzt zusammen sich aus dem Autokennzeichen und dem Gemeindecode des Ortes, drei Ziffern für die Hausnummer, sowie den Eigentümerinitialen, möglich ergänzt durch eine zweistellige Jahreszahl der Codierung.

Die Kosten betragen 10 Euro für Nichtmitglieder. ADFC-Mitglieder zahlen 5 Euro.

 

Wir beraten und helfen bei Ihren Fragen rund ums Rad.

Termine für eine Fahrrad-Codierung in Bönen und Umgebung befinden sich in der Rubrik Termin/ Serviceangebote/ Fahrrad-Codierung unter folgender Internetseite

touren-termine.adfc.de

Radlerservice vor Ort

Radstation Bönen

Die Radstation der AWO bietet Service rund ums das Radfahren. Reparaturen, Ausleihe und Unterstellmöglichkeiten von Fahrrädern der Pendler gehören zum umfangreichen Angebot der Radstation.

Radstation Bönen Bf., Am Bahnhof 2, 59199 Bönen

Weitere Informationen unter:

www.dasdies.de/radstationen/radstation-boenen-bahnhof

Skatepark

Der Skatepark liegt hinter der Goetheschule an der Wolfgang-Fräger-Straße. Kleiner, gemütlicher und ordentlicher Skatepark mit Bank, Quarter Pipe, Funbox mit Ledge Bananacurb und Flatrail.

Skatepark, Wolfgang-Fräger-Straße, 59199 Bönen

Kartenansicht unter:

www.google.de/maps/search/Skatepark+b%C3%B6nen/@51.5951969,7.7557327,17z

Bikepark

Der Bikepark am Zechenturm und der Skatepark sind attraktive Angebote für jungendliche Sportinteressierte.

Im September 2014 eröffnete der Mountainbike-Parcour im Schatten des ehemaligen Förderturms der Zeche Königsborn III/IV. Pump track, Starthügel und Table sind unter anderem vorhanden.

Bikepark Am Förderturm, Zechenstraße, 59199 Bönen

Kartenansicht unter:

www.google.de/maps/search/bikepark+b%C3%B6nen/@51.5910487,7.7507526,16.5z

fahrradfreundliche Gemeinde

Die Gemeinde Bönen ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte und Gemeinden (AGFS). Die Verwaltung arbeitet eng mit dem Kreis Unna zusammen.

Der Alleen-Radweg und der Seseke-Radweg sind die überörtlich bekanntesten Radrouten auf Bönener Gemeindegebiet.

Kontakt: Gemeinde Bönen, Am Bahnhof 7, 59199 Bönen

Weitere Informationen unter:

www.boenen.de/freizeit-kultur-und-veranstaltungen/tourismus/boenen-mit-dem-rad/

Tourenvorschläge rund um Bönen

Verlinkung zu ausführlicher Tourenbeschreibung von Seseke-Weg und Alleenradweg.

 

Nach dem Anklicken der jeweiligen Tour wird eine gpx-Datei zum Speichern angezeigt.

Touren bis 40 km

Bönen - Lünen, Horstmarer See - Bönen ca. 30 km

Rund um Bönen  ca. 31 km

Tour zur Humberthalde Bönen - Pelkum - Herringen - Wiescherhöfen - Bönen, ca. 25 km

 

Touren über 40 km

Bönen-Rünthe-Stockum-Bockum-Hövel-Lippepark-Bönen Bönen - Bergkamen - Werne - Hamm-Bockum-Hövel - Lippepark Herringen - Bönen, ca. 45 km

Phoenixsee, Dortmund Bönen - Kamen - Dortmund-Wickede - Dortmund-Hörde - Dortmund-Asseln - Unna-Massen - Bönen, ca. 56 km

 

 

Newsletter

Der ADFC Kreisverband Unna gibt einen Newsletter heraus, in dem über aktuelle Fahrradthemen im Kreis Unna und darüber hinaus berichtet wird. Der Newsletter erscheint zur Zeit viermal im Jahr, jeweils in der ersten Woche im Januar, April, Juli und Oktober.

Zur Newsletter-Anmeldung

ADFC vor Ort

Der ADFC ist in mehr als 450 Städten in Deutschland vertreten. In der Karte finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner vor Ort. Filtern Sie entweder nach Bundesländern oder klicken Sie sich direkt durch die Karte. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie mit einem Klick auf den ausgewählten ADFC-Marker in der Karte.

Publikationen

Der ADFC hat verschiedene Veröffentlichungen. Neben touristischen Broschüren wie „Deutschland per Rad entdecken“ und „Radurlaub“ gehört auch das beliebte Mitgliedermagazin „Radwelt“ dazu, das alle zwei Monate über aktuelle Verbraucherthemen und politische Entwicklungen informiert. Nicht fehlen darf die Radwelt-Ritzelbande: Für Kinder wird es in der „Radwelt“ bunt und schräg. Des Weiteren finden Sie im Bereich Publikationen den ADFC-Jahresbericht und das Verkehrspolitische Programm.

Radwelt-Ausgabe 1.2024

Die Radwelt berichtet aktuell über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC. Hier finden sich die Themen der Radwelt Ausgabe 1.2024. Alle frei verfügbaren Artikel und weitere Informationen sind verlinkt.

Der Teaser zeigt das Cover des ADFC-Jahresberichts 2022.

ADFC-Jahresbericht

Mit dem Jahresbericht informieren der Bundesvorstand des ADFC sowie die Bundesgeschäftsstelle über die Arbeit des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs e. V. der vergangenen zwölf Monate.

FahrRad Ausgabe 2023/2

FahrRad, 2. Halbjahr 2023

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

ADFC NRW Jahresbericht

Die Arbeit des ADFC NRW zum Nachlesen.

Titelcover Deutschland per Rad entdecken 2023 und 2024

Deutschland per Rad entdecken

Der Radurlaubsplaner „Deutschland per Rad entdecken“ zeigt auf 64 Seiten wie vielfältig Deutschland für Radreisende ist. Der ADFC stellt eine Auswahl der schönsten Routen Deutschlands vor und gibt Tipps zur Radreiseplanung.

Faltblatt ADFC Unna 2023

Faltblatt ADFC Unna 2024

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Unna im Jahr 2024 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Unna 2023

Faltblatt ADFC Unna 2023

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Unna im Jahr 2023 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Lünen 2023

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Lünen im Jahr 2023 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Kamen 2023

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Kamen im Jahr 2023 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Schwerte 2023

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Schwerte im Jahr 2023 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Werne 2023

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Werne im Jahr 2023 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Selm 2023

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Selm im Jahr 2023 auf einen Blick.

FahrRad 1/2023

FahrRad, 1. Halbjahr 2023

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Radfahrer auf Brücke

FahrRad 2. Halbjahr 2022

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Newsletter des Landesverbands und der ADFC vor Ort

Mit dem Newsletter elan des ADFC Landesverbands NRW informieren wir Sie über aktuelle Fahrradthemen in Nordrhein-Westfalen. Zusätzlich finden Sie hier eine Übersicht der Newsletter vor Ort. Vielleicht ist ja auch Ihre Stadt oder Ihr Kreis dabei.

Lokale ADFC Magazine in NRW

In Nordrhein-Westfalen gibt es 14 Fahrradmagazine von ADFC Kreisgruppen. Spannende und informative Berichte über unsere Arbeit vor Ort - ein tolles Umfeld für Ihre Werbung. Fordern Sie gerne die jeweiligen Mediadaten an.

ADFC NRW Wahlprüfsteine zur Landtagswahl 2022 in NRW

Am 15. Mai 2022 sind mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte in Nordrhein-Westfalen aufgerufen einen neuen Landtag zu wählen. Wie stehen die Parteien zur Fahrradmobilität? Lesen Sie mehr dazu in unseren Wahlprüfsteinen.

Teaser FahrRad 1/2022

FahrRad, 1. Halbjahr 2022

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad Ausgabe 2021/2

FahrRad 2. Halbjahr 2021

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad Ausgabe 2021/1

FahrRad 1. Halbjahr 2021

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Faltblatt ADFC Selm 2021

Faltblatt ADFC Selm 2021

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Selm im Jahr 2021 auf einen Blick.

Faltblatt ADFC Unna 2021

Faltblatt ADFC Unna 2021

Alle Veranstaltungen und Radtouren des ADFC Unna im Jahr 2021 auf einen Blick.

ADFC-Booklet So geht Verkehrswende

ADFC-Booklet So geht Verkehrswende

Das ADFC-Booklet „So geht Verkehrswende – Infrastrukturelemente für den Radverkehr“ gibt einen Überblick über die verkehrspolitische Arbeit des ADFC. Sie zeigt unterschiedliche Führungsformen des Radverkehrs und bewertet sie.

Teaser FahrRad 2-2020

FahrRad 2. Halbjahr 2020

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Teaser FahrRad 1-2020

FahrRad 1. Halbjahr 2020

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Radurlaub 2021 - bietet viele pauschale Radreisen

Radurlaub

Vielfältig, erholsam und spannend: Im Radurlaub stellt der ADFC pauschale Radreiseideen von professionellen Radreiseveranstaltern vor. ADFC-Mitgliedern erhalten bei vielen Reisen einen 25-Euro-Rabatt bei der Buchung.

FahrRad-Zeitung

FahrRad die Rad-Zeitung des ADFC Kreis Unna

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2019

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2019

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2018

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2018

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Publikation Verkehrspolitisches Programm

Publikation: Verkehrspolitisches Programm

Das Verkehrspolitische Programm des ADFC ist die Basis seiner bundesweiten verkehrspolitischen Arbeit und Grundlage dafür, mehr Menschen zum Radfahren zu bewegen.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2017

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2017

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2016

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2016

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2015

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2015

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2014

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2014

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2013

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2013

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2012

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2012

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2011

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2011

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2010

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2010

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2009

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2009

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2008

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2008

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2007

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2007

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 2/2006

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

FahrRad-Magazine

FahrRad 1/2006

FahrRad - Das Magazin des ADFC Kreis Unna. Lokale und regionale Informationen für alle Radfahrenden im Kreis und darüber hinaus.

Kontakt

ADFC Bönen

Sprecher:

Udo Dramm

  • Tel.: 02383 50550
  • Email: udo.dramm@adfc-boenen.de

Bleiben Sie in Kontakt